++ HANDOUT ++ ERÖFFNUNG SALZBURGER FESTSPIELE 2021: VAN DER BELLEN

© APA/HBF/PETER LECHNER / PETER LECHNER

Kurz & Verständlich
07/26/2021

Die Salzburger Festspiele wurden offiziell eröffnet

Bundespräsident Van der Bellen hielt auch eine der Eröffnungs-Reden. Er sprach über die Rückkehr zur Normalität.

In Salzburg finden jedes Jahr die Salzburger Festspiele statt. Am Sonntagabend wurden die Festspiele 2021 mit einem großen Fest-Akt offiziell eröffnet. Viele berühmte Persönlichkeiten waren dabei anwesend. Zum Beispiel Bundespräsident Alexander Van der Bellen, die EU-Kommissions-Präsidentin Ursula von der Leyen und der Landeshauptmann von Salzburg, Wilfried Haslauer.

Bundespräsident Van der Bellen hielt auch eine der Eröffnungs-Reden. Er sprach über die Rückkehr zur Normalität mitten in der Corona-Krise und über die Klima-Krise.

Die Salzburger Festspiele sind eine große Kulturveranstaltung mit vielen Konzerten und Theater-Aufführungen in der Stadt Salzburg. Sie sind eine der wichtigsten Kultur-Veranstaltungen weltweit. Die Festspiele finden seit dem Jahr 1920 jedes Jahr von Juli bis August statt.

Mehr dazu lesen Sie auch unter:

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.