© Twitter/Screenshot/adela_babyari

Leben
06/01/2019

Seltsame Entdeckung: Haben alle Frauen ein Muttermal am Handgelenk?

Eine Userin wundert sich, warum viele Frauen an der gleichen Stelle ein Muttermal haben – und löst einen Schwall an Reaktionen aus.

Vor einigen Tagen teilte Twitter-Nutzerin Aaryn Whitely eine Fotocollage auf dem sozialen Netzwerk. Darauf sind vier Handgelenke zu sehen. So weit, so unspektakulär. Beim genaueren Hinsehen erkennt man: Auf allen vier Armen ist ein Muttermal zu erkennen – sogar fast an der gleichen Stelle.

Ihre Beobachtung fasste die Userin in folgende Worte: „Mädels, habt ihr auch ein Muttermal am Handgelenk oder ist das ein Mythos?“

Auf ihre Frage bekam die junge Frau prompt zahlreiche Antworten. Etliche Nutzerinnen (bisher über 12.000) veröffentlichten Fotos ihrer Arme. Und siehe da: Tatsächlich hat die überwiegende Mehrheit einen Leberfleck auf der Haut.

Bizarres Phänomen

Die US-amerikanische Dermatologin Debra Jaliman erklärte die Kuriosität im Interview mit der Plattform health.com wie folgt: "Muttermale beziehungsweise Sommersprossen treten sehr oft an den Händen und am Handgelenk auf, weil die Menschen dort tendenziell weniger oft Sonnencreme auftragen." Da es sich bei Sommersprossen um eine Hyperpigmentierung der Haut handle, die durch die Einlagerung von Melanin hervorgerufen wird, würden sie durch Sonneneinstrahlung deutlicher sichtbar.

"Wenn man am Strand ist, wird dieser Bereich möglicherweise abgedeckt, wenn man Sonnenschutzmittel auf die Arme aufträgt", sagt Jaliman. "Aber wenn man Kleidung trägt, werden die Hände und Handgelenke oft nicht eingeschmiert."

Die New Yorker Dermatologin Rachel Nazarian teilte health.com mit, dass Sommersprossen nicht immer Anlass zur Sorge seien, aber Vorläufer für Krebs sein können. "Überprüfen Sie Ihre Haut regelmäßig und lassen Sie sie von einem Dermatologen untersuchen, wenn Sie feststellen, dass sich die Farbe oder Form eines Muttermals oder einer Sommersprosse ändert", so Nazarian, die auch Mitglied der American Academy of Dermatology ist.

Die Expertinnen sind sich nicht sicher, ob das Phänomen – wie von der Twitter-Userin angedeutet – bei Frauen tatsächlich häufiger auftritt als bei Männern.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.