Samsungs erstes Windows Mango-Phone

Ende Oktober startet Samsung Omnia W mit Windows Phone 7.5, 1,4 GHz Prozessor und 3,7 Zoll Touchscreen.

Samsung hat sein Smartphone Omnia W vorgestellt. Dieses ist das erste Gerät der Koreaner mit Windows Phone 7.5 - "Mango" - Betriebssystem. Samsung bietet damit eine Microsoft-Alternative zur Palette hauseigener Android-Handys. Das Omnia W wird durch ein 3,7 Zoll großes AMOLED-Touchscreen (800 mal 480 Pixel) beherrscht. Vorne sitzt eine VGA-Webcam,... ...die rückseitige Hauptkamera samt LED-Blitz schafft Bilder mit 5 Megapixeln Auflösung. Der Prozessor im Inneren läuft mit 1,4 GHz, dazu gibt es 512 MB RAM und 8 GB integrierten Speicher. An seiner dicksten Stelle misst das gerade gebaute Omnia W 10,1 Millimeter. Der Verkaufsstart Ende Oktober soll zunächst in Italien erfolgen. Der Rest Europas kommt danach an die Reihe. Preisangaben machte Samsung bisher nicht.
(KURIER.at / dav) Erstellt am
Posts anzeigen
Posts schließen
Melden Sie den Kommentar dem Seitenbetreiber. Sind Sie sicher, dass Sie diesen Kommentar als unangemessen melden möchten?