Leben
10.11.2018

Junge Frau weist Mann mit Geste zurück – das Netz rätselt warum

Eine junge Frau konfrontiert einen neben ihr stehenden Mann mit einer ablehnenden Handgeste. Das Netz rätselt, warum.

Eine junge Frau steht lächelnd in einer Menschenmenge auf einer US-Wahlparty des Republikaners Dan Crenshaw anlässlich der Midterm Elections. Neben ihr steht ein Mann, der mit ihr spricht. Plötzlich verzieht die Frau ihr Gesicht zu einem entgeisterten Ausdruck, hebt ablehnend die Hand in Richtung des Mannes und entfernt sich von diesem.

Diese Bewegtbilder verbreiteten sich seit Dienstag viral im Netz. Besonderes Interesse hatten die User an der Konversation zwischen den beiden Protagonisten. "Bitte findet das Mädchen, ich muss wissen, was der Typ zu ihr gesagt hat", postete etwa eine Userin namens Gina auf Twitter. Der Beitrag wurde rasch von Tausenden Nutzern auf dem Kurznachrichtendienst aufgegriffen – und erreichte tatsächlich auch jene Frau, die darin vorkommt.

Ellie Delgado konnte dann auch "Entwarnung" geben. "Hallo, das ist nur mein Vater, der über eine Frau spricht, die er daten möchte", schrieb sie amüsiert. Auf ihrem privaten Account legte die gebürtige Texanerin nochmal nach: "Es ist nur mein Vater … beruhigt euch."