Der YouTube-Channel "The Simple Club" beschäftigt sich mit Naturwissenschaften und Mathematik

© YouTube

Leben
08/14/2019

YouTuber als Nachhilfe-Lehrer: Sinnvoll oder Zeitverschwendung?

Jeder zweite Schüler nutzt Online-Erklärvideos zum Lernen. Doch welche Videos sind wirklich lehrreich?

Die asymmetrischen Dreiecke und komplexen Formeln sehen auf den ersten Blick so kompliziert aus, dass man am liebsten gleich wieder wegschalten möchte. Aber wenn YouTuber Daniel Jung seinen 500.000 Fans Mathematik erklärt, macht es fast Spaß, ihm zuzuhören. Vor allem für jene Schüler, die sich jetzt nach einem schlechten Schuljahr auf ihre Nachprüfungen vorbereiten, kann er die letzte Rettung sein.

Aber Vorsicht: Wer das YouTube-Suchen falsch angeht, vergeudet eventuell wertvolle Lernzeit. Wer weiß, wo er suchen muss, tut sich da sicher leichter.