© apa

freizeit Leben, Liebe & Sex
12/05/2011

Google kauft Gutschein-Portal DailyDeal

Der 2009 gegründete deutsche Rabattgutschein-Anbieter DailyDeal ist ab sofort Teil von Google und will expandieren.

Wie heute bekannt wurde, hat Google den Groupon-Klon DailyDeal mit Sitz in Berlin gekauft. DailyDeal wurde 2009 von den Brüdern Fabian und Ferry Heilemann gegründet und betreibt in Deutschland, Österreich und der Schweiz Rabattgutschein-Portale.

DailyDeal hat in den ersten drei Monaten diesen Jahres 252.000 Voucher verkauft. Für 2011 werden etwa 40 Millionen Euro Umsatz erwartet. Außerdem plant das Berliner Unternehmen zu expandieren. Mögliche Märkte wären Skandinavien, Belgien, Luxemburg und die Niederlande.

"Was als Zwei-Mann-Start-Up vor weniger als zwei Jahren begann, hat sich zu einer zuverlässigen Plattform entwickelt, die Unternehmen mit Konsumenten verbindet", heißt es in der Mitteilung. Die Gründer wollen auch nach der Übernahme an Bord bleiben. Der Kaufpreis wird auf 150 bis 200 Millionen Dollar beziffert.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.