Kultur 12.06.2018

Star-DJ Avicii wurde in Schweden begraben

© Bild: REUTERS / SOCIAL MEDIA

Private Zeremonie in Stockholm mit den "engsten Freunden" des Musikers.

Tim Bergling, als DJ Avicii weltbekannt, ist in Schweden begraben worden. Ein Sprecher der Familie bestätigte gegenüber dem NME, dass bei einer privaten Zeremonie in Stockholm Berglings engste Freunde Abschied genommen haben. Der Tod Berglings im April im Oman hat weltweite Bestürzung ausgelöst. Ein Freund des Musikers postete ein Foto vom Begräbnis auf Instagram.

( kurier.at ) Erstellt am 12.06.2018