© Zodiak/Sky

Kultur
07/19/2019

Staffel 2 von "Public Enemy": Ein Deal mit offenem Ausgang

Die preisgekrönte belgische Krimiserie "Public Enemy" geht auf Sky in die zweite Staffel.

von Marco Weise

Brutaler Fall, gebrochene Ermittlerin, mystischer Killer und ein spärlich ausgeleuchtetes Setting. So könnte man die gerade angesagte Ausstattung bei Krimiserien zusammenfassen. Die erste Staffel von „Public Enemy“ (Sky) kann in diesem Zusammenhang durchaus als herausragendes Beispiel angeführt werden, denn in der Psychothriller-Serie drehte sich alles um den rätselhaften Serienkiller Guy Béranger (Angelo Bison), der nach seiner Begnadigung in einem Kloster den steinigen Weg zurück in die Gesellschaft angetreten ist. Angelehnt an eines der dunkelsten Kapitel der belgischen Kriminalgeschichte (googeln Sie den Namen Marc Dutroux) muss die verhaltensauffällige Polizistin Chloé Muller (Stephanie Blanchoud) in Staffel 1 einen Kindsmord klären. Der Schuldige steht für viele sofort fest: Es kann nur der entlassene Vielfachmörder Guy Béranger gewesen sein ...

Nun wird die preisgekrönte Serie fortgesetzt. Ab Freitag stehen neue Folgen auf Sky zum Abruf bereit. Die Atmosphäre bleibt in Staffel 2 finster und klaustrophobisch: Um die mysteriösen Codes eines verworrenen Falles entschlüsseln zu können, lässt sich die traumatisierte Ermittlerin Chloé auf einen fragwürdigen Deal mit Béranger ein. Immerhin geht es um das Schicksal ihrer kleinen Schwester. Komplex und beklemmend.

"Public Enemy". B 2019. Staffel 2, 10 Folgen. Mit Stephanie Blanchoud, Jean-Jacques Rausin, Clement Manuel, Angelo Bison. Staffel 1und 2 stehen ab heute, Freitag, auf Sky Ticket, Sky Go und über Sky Q zum Abruf bereit.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.