© Philine Hofmann

Kultur
11/06/2021

Premieren-Absage in der Josefstadt wegen Erkrankung

Die Premiere für das Jelinek-Theaterstück "Rechnitz (Der Würgeengel)" muss verschoben werden.

Die für heute, Samstag, 19.30 Uhr angesetzte Premiere von "Rechnitz (Der Würgeengel)" von Elfriede Jelinek im Theater in der Josefstadt musste aufgrund einer Erkrankung im Ensemble abgesagt werden. Ein Ersatztermin steht noch nicht fest.

Auch die Folgeaufführung am Sonntag kann nicht gespielt werden, wie aus dem Theater an der Josefstadt zu erfahren war. Ob die Vorstellung am Dienstag als neuer Premierentermin genutzt werden kann, darüber sind noch keine Informationen verfügbar.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.