Netrebko sollte eigentlich am Moskauer Bolschoi Theater auftreten

© APA - Austria Presse Agentur

Kultur
09/18/2020

Mit Corona infizierte Anna Netrebko feiert Geburtstag im Krankenhaus

"Es ist egal, wo man seinen Geburtstag feiert".

von Georg Leyrer

Die an einer Covid19-Lungenentzündung laborierende Opernsängerin Anna Netrebko begeht heute ihren Geburtstag im Krankenhaus - und sendet von dort ein Foto auf Instagram.

einen Instagram Post Platzhalter.

Wir würden hier gerne einen Instagram Post zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Instagram zu.

Es sei "egal, wo man seinen Geburtstag verbringt. Das Wichtigste ist, sich geliebt zu fühlen", so Netrebko. Sie fühle "viel Liebe von allen", schrieb sie. Sie liegt seit sechs Tagen im Krankenhaus, ihre Erkrankung wurde am Donnerstag bekannt.

Ursprünglich seien die Tests negativ gewesen, sie habe sich aber "sofort in die Isolation begeben, als ich gemerkt habe, dass ich krank werde“, hatte sie bekannt gegeben. Sie werde "vollständig genesen". Netrebko, die sich schon zuvor kritisch über die Coronamaßnahmen geäußert hatte, meint nun: Sie habe Tests, Quarantäne und die "Einschüchterung unglücklicher Menschen" "viel mehr satt" als das Virus. Sie sei "froh, dass das nun für mich vorbei ist".

Sie bedenkte sich auch für Genesungswünsche.

einen Instagram Post Platzhalter.

Wir würden hier gerne einen Instagram Post zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Instagram zu.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.