© APA/ORF/ROMAN ZACH-KIESLING

Kultur Medien
05/15/2021

TV-Moment des Jahres für Muti und die Wiener Philharmoniker

"Betrachten Sie Kultur immer als eines der vorrangigsten Elemente, um eine bessere Gesellschaft zu haben.“

Dieses Konzert ist  eines für die Geschichtsbücher. Leere Ränge dort, wo sonst die musikalische Vorfreude auf ein neues Jahr gefeiert wird. Die Wiener Philharmoniker, die trotz allem zum Neujahrskonzert aufspielten. Und Dirigent Riccardo Muti, der diesen einzigartigen Moment mit einer hoch emotionalen Rede über die Wichtigkeit der Musik für das menschliche Zusammenleben krönte.

„Wir bringen Freude, Hoffnung, Frieden, Brüderlichkeit, Liebe“, sagte Muti über die Musiker. „Meine Botschaft an die Regierenden in allen Teilen der Welt: Betrachten Sie Kultur immer als eines der vorrangigsten Elemente, um eine bessere Gesellschaft zu haben.“ Dafür vergab die ROMY-Jury den Preis für den TV-Moment des Jahres.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.