© KURIER/Romar Ferry

Kultur Medien
05/15/2021

Anna Fenderl ist beliebtester Nachwuchs weiblich

Schauspielerin wurde bei einer Tanzstunde überrascht.

Anna Fenderl wollte (auch das ist ja schon kompliziert genug) ihren 16. Geburtstag feiern. Mit ihrer besten Freundin bei einer privaten Stunde in der Tanzschule Kraml. Natürlich getestet. Weniger natürlich: vor laufender Kamera.

Denn plötzlich schob der Schauspieler Markus Freistätter nicht nur eine Geburtstagstorte in den Tanzsaal. Sondern auch die erste ROMY für die Schauspielerin, die mit ihrer Rolle in ihrem ersten Kinofilm „Ein bisschen bleiben wir noch“ aufgefallen ist. Es gab goldenes Konfetti.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.