© PULS 24/Bernhard Eder

Kultur Medien
08/04/2021

Puls24 bittet ORF-Bewerber zur Elefantenrunde

Gundula Geiginger und Sender-Chef Markus Breitenecker moderieren

von Christoph Silber

Die aussichtsreichsten Kandidaten um den Top-Job des ORF, der am 10. August vom Stiftungsrat gekürt wird, treten nun auch im Privat-TV auf: Puls24 lädt ORF-Chef Alexander Wrabetz, Channel-Managerin Lisa Totzauer, Chefproducer Roland Weißmann und Online-Chef Thomas Prantner am Freitag, 6. August, 20 Uhr, zur "Puls24 Elefantenrunde". 

Unter der Leitung von Puls-24 Moderatorin Gundula Geiginger ("Pro und Contra") und ProSieben-Sat.1Puls4-Geschäftsführer Markus Breitenecker werden die wichtigsten Fragen rund um den ORF und den Medienstandort Österreich diskutiert: Wozu brauchen wir einen öffentlich rechtlichen Rundfunk? Wie stehen die Kandidat:innen zur GIS Gebühr? Wie will der ORF die Jungen zurückgewinnen? Was ist die Antwort auf die internationalen Social-Media- und Streaming-Giganten?

Die spannendste dabei ist allerdings, wer beginnt mit wem zu streiten, kommt es hier auch schon zur Front Öffentlich-Rechtlich versus Privat-TV?

Im Anschluss folgt bei Thomas Moor "Wer wird ORF-Chef:in? Die Analyse".

 

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.