© ORF/Hans Leitner

Kultur Medien

"Dancing Stars": Durchschnittlich 597.000 Seher bei fünfter Show

Musiker Boris Bukowski und Tanzpartnerin Julia Burghardt ausgeschieden. 488.000 Seher bei Entscheidung dabei.

10/23/2021, 10:47 AM

Der Musiker Boris Bukowski und seine Tanzpartnerin Julia Burghard mussten die ORF-Show "Dancing Stars" am Freitagabend in der fünften Folge verlassen. Durchschnittlich verfolgten 597.000 Seher die Präsentation der Tänze (22 Prozent Marktanteil), bei der Entscheidung waren es 488.000 (Marktanteil 20 Prozent).

"'Dancing Stars'" war eine fantastische und exotische Erfahrung", so der Musiker nach seinem Ausscheiden. "Meine Tanzpartnerin Julia hat gezeigt, welche Ebenen es im Tanz gibt, und hat meine Freude daran geweckt." Noch Chancen auf den Titel des "Dancing Star" haben somit Kabarettistin Caroline Athanasiadis, Moderatorin Kristina Inhof, Ex-Radprofi Bernhard Kohl, Moderatorin Nina Kraft, Poolbillard-Weltmeisterin Jasmin Ouschan sowie Schauspieler Faris Rahoma.

ein ActiveCampaign Newsletter Widget Platzhalter.

Wir würden hier gerne ein ActiveCampaign Newsletter Widget zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte ActiveCampaign, LLC zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.

Liebe Community,

Mit unserer neuen Kommentarfunktion können Sie jetzt an jeder Stelle im Artikel direkt posten. Klicken Sie dazu einfach auf das Sprechblasen-Symbol rechts unten auf Ihrem Screen. Oder klicken Sie hier, um die Kommentar-Sektion zu öffnen.

"Dancing Stars": Durchschnittlich 597.000 Seher bei fünfter Show | kurier.atMotor.atKurier.atFreizeit.atFilm.atImmmopartnersuchepartnersucheSpieleCreated by Icons Producer from the Noun Project profilkat