© APA - Austria Presse Agentur

Kultur Medien
10/02/2021

"Dancing Stars": 542.000 sahen Entscheidung

Freitagabend wurde es ernst. So richtig ernst, denn die zweite "Dancing Stars"-Show war für ein Teilnehmer-Paar auch schon gleich die letzte.

Der Paso Doble brachte ihnen kein Glück: Bis zu 664.000 Zuschauerinnen und Zuschauer sahen am Freitag, dem 1. Oktober 2021, live um 20.15 Uhr in ORF 1 die zweite "Dancing Stars"-Ausgabe, bei der Niko Niko & Manuela Stöckl als erstes Paar den ORF-Tanzevent verlassen mussten.

Die Präsentation der Tänze (20.15 Uhr) verfolgten durchschnittlich 591.000 Seher/innen bei einem Marktanteil von 24 Prozent (E12+). "Die Entscheidung" um 22.35 Uhr wollten sich im Schnitt 542.000 Zuschauer/innen sehen, ließ der ORF via Aussendung wissen. Hier lag der Marktanteil sogar bei 30 Prozent.

Niko Niko & Manuela Stöckl verlassen die "Dancing Stars"

Niko Niko nach der Entscheidung: "Es war wunderschön – und Manuela und ich waren ‚wow‘“, fasste er seine Erfahrung zusammen. „Ich habe mehr als 100 Prozent gegeben und ich bin stolz, dass ich ein Teil dieser Show war."

Am Freitag, dem 8. Oktober, sind live um 20.15 Uhr in ORF 1 folgende Paare mit dabei: Caroline Athanasiadis & Danilo Campisi, Boris Bukowski & Julia Burghardt, Kristina Inhof & Dimitar Stefanin, Bernhard Kohl & Vesela Dimova, Otto Konrad & Lenka Pohoralek, Nina Kraft & Stefan Herzog, Jasmin Ouschan & Florian Gschaider, Faris Rahoma & Kati Kallus und Margarethe Tiesel & Michael Kaufmann.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.