ORF-"Sommergespräch" am Montagabend.

© APA/HERBERT NEUBAUER / HERBERT NEUBAUER

Kultur Medien
08/13/2019

632.000 sahen "Sommergespräch" mit Meinl-Reisinger

Die Neos-Chefin stellte sich am Montag den Fragen von Tobias Pötzelsberger.

von Philipp Wilhelmer

Das zweite ORF-"Sommergespräch" mit Neos-Chefin Beate Meinl-Reisinger erreichte im Schnitt 632.000 Zuschauer. Der Marktanteil lag bei 23 Prozent. Die Quoten legten damit zum Auftakt leicht zu:  In der Vorwoche sahen 609.000 Liste Jetzt-Chefin Maria Stern zu. Im vergangenen Jahr waren 461.000 Zuseher beim "Sommergespräch" mit Beate Meinl-Reisinger dabei (17 Prozent Marktanteil).

Davor lief die vierte Kandidatenfolge von „Liebesg’schichten und Heiratssachen“. Diese verfolgten durchschnittlich 864.000 bei einem Marktanteil von 31 Prozent.