© Jack Plunkett/Invision/AP

Kultur
12/13/2019

Guns'n'Roses kommen am 9. Juni ins Happel-Stadion

Dass die Rock-Giganten am Vorabend des Nova Rock Festivals auftreten, veranschaulicht auch die Gigantenkämpfe am Veranstaltersektor.

von Michael Huber

Die US-Rockband Guns N' Roses kommt am 9. Juni 2020 für ein Konzert ins Ernst-Happel-Stadion in Wien. Mit dabei sind die Originalmitglieder Axl Rose, Slash und Duff McKagan, teilte der Veranstalter Live Nation am Freitag in einer Aussendung mit. Tickets für die Show, die am Vorabend des am 10. Juni startenden Nova Rock in Nickelsdorf stattfindet, gibt es ab 18. Dezember.

 Die "Kampfprogrammierung" gibt schon einen Blick darauf frei, wie sich die neuen Veranstalter am österreichischen Markt matchen: Live Nation ist ein großer Konkurrent des Veranstalter-Konzerns CTS Eventim; wie berichtet, hatte dieser vor kurzem einen Hauptanteil an Barracuda Music, dem Veranstalter des Nova Rock Festivals, übernommen.