Frequency Festival
Frequency Festival

© APA/HERBERT P. OCZERET

Kultur
01/19/2021

Ende der Pandemie soll mit europaweiten Livekonzerten gefeiert werden

Laut einem Vorschlag der irischen Regierung im Stil von "Live Aid".

von Georg Leyrer

Das Ende der Coronavirus-Pandemie soll mit europaweiten Livekonzerten im Stil des legendären Benefiz "Live Aid" gefeiert werden. Dies schlägt die irische Regierung laut NME vor. Die Konzerte sollen zeitgleich in mehreren europäischen Städten stattfinden, wenn dann das Ende der Pandemie offiziell verkündet wird. Dies habe man bei einem Treffen der EU-Kulturminister vorgeschlagen.

Datum gab es noch keines, aber die Konzerte sollen im Sommer und Open Air stattfinden.

ein ActiveCampaign Newsletter Widget Platzhalter.

Wir wĂĽrden hier gerne ein ActiveCampaign Newsletter Widget zeigen. Leider haben Sie uns hierfĂĽr keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte ActiveCampaign, LLC zu.

Jederzeit und ĂĽberall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.

Kommentare

Ende der Pandemie soll mit europaweiten Livekonzerten gefeiert werden | kurier.atMotor.atKurier.atFreizeit.atFilm.atImmmopartnersuchepartnersucheSpieleCreated by Icons Producer from the Noun Project profilkat