Lil Zoo, der amtierende Red Bull BC One Champion, wird im Volkstheater Tipps geben.

© Romina Amato/Red Bull Content Pool

Breakdance
02/11/2019

Das Red Bull BC One Camp im Wiener Volkstheater

Das Wiener Volkstheater ist von 12. bis 14. April das Zentrum der heimischen Breakdance-Szene. Erstmalig wird auch das beste B-Girl Österreichs gekürt.

Von 12. bis 14. April werden sich die besten Breakdancer Österreichs im traditionsreichen Schauspielhaus auf der Matte messen. Die von Red Bull ins Leben gerufene und ausgetragene Veranstaltung BC One Camp bietet an drei Tagen sehr viel Action. Im Bühnenlicht des Volkstheaters wird sich die österreichische Szene einfinden und die Frage „Wer vertritt unser Land beim Red Bull BC One World Final?“ beantworten.

Neben der am Samstag, den 13. April, stattfindenden Kür zum besten Breakdancer bzw. zur besten Breakdancerin des Landes (erstmalig wird auch das beste B-Girl Österreichs gekürt werden) gibt es wieder zahlreiche Events und Workshops, in denen sich Hobby-Tänzer und mögliche Nachwuchshoffnungen von international angesehenen B-Girls und B-Boys (Szenebegriffe für jemanden, der Breakdance tanzt) Tipps holen können, um für alle Eventualitäten des Tänzerlebens und natürlich die anstehenden Battles gewappnet zu sein. Unter den Lehrenden ist auch der amtierende, in Innsbruck lebende Breakdance Weltmeister Lil Zoo zu Gast sein.

Im Rahmen des Red Bull BC One Camps Austria wird der österreichische Staatsmeister im Breakdance ermittelt. Das Finale am Samstag ist die wichtigste österreichische Solo Competition für Breakdance.Der Sieger qualifiziert sich automatisch für den Last Chance Cypher bei den Red Bull BC One World Finals und vertritt somit Österreich auf internationaler Bühne.

 Infos & Tickets unter www.redbull.com/campaustria