Kultur
09/25/2018

Christoph Varga zum "ZiB2"-Chef bestellt

Der bisherige Leiter der Wirtschaftsredaktion folgt auf Wolfgang Wagner, der zum "Report" gewechselt ist.

von Christoph Silber

Am Dienstag hat ORF-Generaldirektor Alexander Wrabetz Christoph Varga zum neuen "ZiB2"- Verantwortlichen bestellt, wie in einer Aussendung mitgeteilt wurde. Er folgt damit ab 1. Oktober Wolfgang Wagner nach, der seit Mai 2018 Sendungsverantwortlicher des „Report“ ist. Seine Kür gilt als unumstritten.

Varga ist bereits seit 1988 beim ORF tätig. 2002 kehrte er nach seiner Tätigkeit als Berlin-Korrespondent in die Fernseh-Wirtschaftsredaktion zurück und war seit 2007 stellvertretender Ressortleiter. Seit 2009 war Christoph Varga ihr Chef.

Varga ist dem Publikum von Studioanalysen zu aktuellen Themen u. a. in den „ZiB“-Sendungen sowie in den Formaten der ORF-2-Daytime bekannt.  Für seine Arbeit wurde Christoph Varga unter anderem mit dem „Horst-Knapp-Preis“ und dem „ Axel-Corti-Preis“ ausgezeichnet und er war „Wirtschaftsjournalist des Jahres 2017“.

Alexander Hofer, Channelmanager von ORF 2, erklärt in der Mitteilung: „Mit Christoph Varga übernimmt einer der renommiertesten ORF-Fernsehjournalisten die Leitung der ‚ZiB 2‘. Gemeinsam mit seinem hervorragenden Team wird er einen wichtigen Beitrag zur Weiterentwicklung von ORF 2 leisten!“

ORF-2-Chefredakteur Matthias Schrom: „Christoph Varga steht für unabhängigen und ausgewogenen Journalismus, darüber hinaus hat er seine Führungskompetenz als Ressortleiter eindrucksvoll bewiesen. Ich freue mich, dass er diese herausfordernde Aufgabe annimmt und den Ausbau einer der wichtigsten Sendungen des ORF leitet.“

Mag. Christoph Varga: „Mit der ‚ZiB 2‘ erwartet mich eine der spannendsten journalistischen Aufgaben des Landes. Ein hervorragendes Team gestaltet Tag für Tag eine der zentralen ORF-Informationssendungen. Ich freue mich ganz besonders darauf, dass wir gemeinsam die ‚ZiB 2‘ künftig auch am Sonntag anbieten können. Es wird eine der ersten Aufgaben sein, dieses neue Format in enger Abstimmung mit ‚IM ZENTRUM‘ auszuarbeiten!“

 

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.