Pisa schaut fern
07/27/2020

Undankbar

"Pisa schaut fern": Es gibt sogar noch Schlimmeres für einen Moderator, als einen Politiker zu interviewen

von Peter Pisa

Der Beruf der Fernsehmoderatorin / des Fernsehmoderators ist ein undankbares Geschäft. Wenn man im Werbe-TV Wäsche verkauft, geht’s ja noch ... „Sie wollen den allerbesten Preis? SIE BEKOMMEN IHNEN!“

Danke dich.

Hat man aber einen Politiker zu Gast, wird es heikel. Man hat ein eigenes Hirn, darf aber nicht sagen, was man denkt, sonst ist man kein Moderator, sondern arbeitslos.

Dass es noch schlimmer geht, war auf ProSieben zu sehen, als ein Ehepaar musizierte. Die Frau sang, der Mann furzte im Rhythmus. Sie sang schlecht, er furzte so gut, dass man einen Trick vermuten konnte. Die Aufgabe des Moderators bestand deshalb darin, zuerst die Radlerhose des Rhythmikers zu pudern. Danach hielt er das Mikrofon über dessen Hintern. Bei jedem Ton segelte Puder durch die Luft, und der Moderator träumte bestimmt von Armin Wolf.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.