Pisa schaut fern
11/05/2020

Molden

"Pisa schaut fern": Auf Puls 24 meldet man sich nicht mehr zu Wort, das heißt nämlich jetzt anders

von Peter Pisa

Da gibt’s die Geschichte, sie spielt kurz vor dem Zweiten Weltkrieg, als eine Mutter in der Volksschule vor der Lehrerin ihrer Tochter stand und die Lehrerin von ihr wissen wollte, wo denn die Familie wohnhaft sei. Es war eine einfache Frau, und weil sie ihrer Tochter keine Schande machen wollte, bemühte sie sich, eine – wie sie meinte – besonders noble Antwort zu geben. Sie sagte: Friesenplatz Nummer füfi.

So kam die Erinnerung, während Puls 24 lief. Das ist der Sender, in dem fast alle, vom Chefredakteur abwärts, täglich falsch sagen, es sei etwas eingeschalteN worden, ausgeschalteN, deshalb gehört schnell umgeschaltet. Sie begreifen’s einfach nicht.

Aber jetzt berichtete ein Reporter: Jemand von der Regierung habe sich zu Wort ... gemolden. Die Deutschnote, die er dafür bekommt, weiß am besten der Friesenplatz.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.