Kolumnen
05/05/2021

Wir Modekritiker

Die Unterschiede sind es, die das Leben interessant machen.

von Guido Tartarotti

Ein interessanter Effekt: Je mehr die Verjogginghosung des Menschen voranschreitet, umso lieber regt er sich über das auf, was andere anhaben.

Seien es die Turnschuhe des nicht mehr ganz so neuen Gesundheitsministers, die beinahe eine Fußbekleidungsstaatskrise ausgelöst hätten.  Seien es die künstlerisch wertvollen  Hawaiihemden des eloquenten Epidemiologen  Hans-Peter Hutter. Sei es die krisenfeste Haartracht des Simulationsforschers Niki Popper. Oder sei es das Outfit der in jeder Hinsicht großartigen Popkünstlerin Billie Eilish, die es wagte, plötzlich auf Fotos Korsagen statt zeltgroßer Pullis zu tragen. Fast  hat es den Eindruck, die acht Millionen Virologen dieses Landes hätten sich zuletzt auf Modekritiker umschulen lassen.

„Ich finde, Unterschiede sind etwas Großartiges“, sagte der Dirigent Franz Welser-Möst im KURIER-Interview. So ist es: Die Tatsache, dass wir unterschiedlich sind und aussehen, macht das Leben erst interessant.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.