Kolumnen
05/10/2020

Wie weit bis Ibiza?

Was in den vergangenen 12 Monaten passiert ist, klingt ziemlich bizarr.

von Guido Tartarotti

Der 11. Mai 2019 war ein eher ruhiger Tag.  Bundeskanzler Kurz kritisierte den „EU-Regulierungswahnsinn“ (es war zwei Wochen vor den Europawahlen, man versteht ...). In Simmering brannte ein Wohnhaus. Dominic Thiem verlor in Madrid gegen Novak Djokovic. Österreichs Eishockeyteam verlor gegen Lettland. Lizz Görgl gewann, und zwar „Dancing Stars“ (Stefan Petzner hatte einen Gastauftritt als Zombie.)

Es waren noch sechs Tage bis Ibiza.

Hätte damals jemand gesagt, in den kommenden Monaten passiert Folgendes:

Ein Video taucht auf, in dem HC Strache blunzenfett gefährlichen Unsinn redet; die Regierung stürzt; es kommt eine Expertenregierung mit einer Bundeskanzlerin; danach folgt Türkis-Grün; Strache gründet eine Anti-FPÖ; ach ja, und dann kommt noch eine weltweite Epidemie mit Masken- und Babyelefantenpflicht und Wirtschaftskollaps;

–  man hätte ihm eine gute Psychotherapie empfohlen.

 

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.