Kolumnen
07/24/2019

Vorspiel: Sesselrücken

Treffen einander zwei Sessel an einem Tisch ... : ORF-Sommergespräche heuer komplett „schnörkellos“

von Birgit Braunrath

Lautstarkes Sesselrücken bereits jetzt rund um all die Sommergespräche, Debatten, Duelle, Elefanten- und Mückenrunden zur kommenden Nationalratswahl. Wer gilt als Fliegengewicht und wird heuer nicht eingeladen? Peter Pilz auf Puls 4 offensichtlich. Geräuschvoll deckt er derzeit auf, dass die „Duelle“ dort sicher nicht ohne ihn auskommen werden. Und wer gilt als Schwergewicht und wird sich heuer vertreten lassen, um den kleinen Fischen keinesfalls die große Ehre zu erweisen? Da ist noch unklar, wen die Sender schon fix an der Angel haben.

Eines ist hingegen fixiert: Der ORF gab gestern die Einladungsliste für seine „Sommergespräche“ bekannt. Eingeladen werden „ein Holztisch und zwei Sessel“ (und zwar auf eine „leer geräumte Terrasse“). Sie bilden „das reduzierte Setting“ für „schnörkellose Interviews“.

Zwei alteingesessene Fauteuils im ORF-Fundus fühlen sich ausgeladen und haben bereits Protest eingelegt. Sie warten jetzt, bis Peter Pilz aufdeckt, dass es ohne die Fauteuils nicht gehen wird.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.