Kolumnen
01/26/2020

McKitzbühel

Wir sind wieder wir. Mit einiger unfreiwilliger Komik.

von Guido Tartarotti

Wir sind wieder wir. Nach einigen unerfreulichen Niederlagen der österreichischen Skifahrer (die in Österreich merkwürdigerweise „Asse“ heißen), haben WIR in Kitzbühel einen Doppelsieg geschafft. Allerdings mit dem Wermutstropfen, dass es ein Doppelsieg von drei Fahrern war, von denen einer aus der Schweiz stammt.

Natürlich gab es auch wieder die in Kitzbühel üblichen Momente der unfreiwilligen Komik. Etwa, als der ORF-Moderator Rainer Pariasek den verdutzten Filmstar Patrick Dempsey als „Patrick McDempsey“ ansprach. Oder als Arnold Schwarzenegger auf die Frage, wie groß sein Stressfaktor angesichts der vielen Termine sei, antwortete: „Ich glaube, heute wird es ein schnelles Rennen geben.“

Der TV-Showmaster Kai Pflaume sagte in der ORF-Übertragung: „Jeder, der alpin Ski läuft, muss verrückt sein.“ Aber gut, der ist ja auch ein Deutscher.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.