Kolumnen
11/08/2019

Sich selber der Liebste

Der neue Trend: Mit sich selbst zusammen sein

von Guido Tartarotti

Die Filmschauspielerin Emma Watson sagte in einem Interview, sie ist nicht Single, sondern mit sich selbst zusammen (sie verwendete die Formulierung „self partnered“).  „Man muss mit sich selber zusammen sein können“ ist heute einer der beliebtesten Sätze aus der Fertigteilsprachenabteilung des philosophischen Reformhaus-Gemischtwarenhandels, gleich nach „Erde dich“, „Komm erst einmal an“ und „Was nimmst du wahr?“

Sich selber nicht nur der Nächste, sondern auch der Liebste zu sein, liegt im Trend. Man tendiert heute zu Narzissmus (also dazu, sich selber toller zu finden als alle anderen), gleichzeitig sind die Erwartungen an eine Beziehung – vom Sex bis zur Wohnzimmereinrichtung muss alles wie aus dem Luxuskatalog sein – hoch wie nie. Da kann man gleich mit sich selber allein sein.

Auf der anderen Seite: Da ist schon etwas dran: Wenn man sich selbst nicht erträgt – wie will man sich dann jemand anderem zumuten?