Kolumnen
04/01/2020

KISS an der Kassa

Beinahe echte Nachrichten zur Corona-Krise.

von Guido Tartarotti

Beinahe fast ganz wahre Nachrichten:

Die Maskenpflicht verändert Österreich. Dem Vernehmen nach arbeiten die Rockband KISS, der Rap-Star Cro und die Gilde des Villacher Faschings ab kommender Woche an der Billa-Kassa.

Die Bundesregierung setzt jetzt immer öfter auf ungewöhnliche Maßnahmen: So werden Ursula Stenzel, Michael Häupl und Wolfgang Ambros im öffentlichen Raum aufgestellt, um mit ihrem Atem die Luft zu desinfizieren.

Vor wenigen Tagen war Zeitumstellung. Es gilt ab sofort die mitteleuropäische Corona-Sommerzeit: Gemessen wird in Kilogramm. Eine Woche entspricht einer Gewichtszunahme von drei Kilo oder einem Loch im Gürtel.

Tierpsychologen schlagen Alarm: Immer mehr Katzen sind verstört, weil  sich in ihren Wohnungen ständig Menschen aufhalten. Und Hunde fragen immer öfter nach, warum ihre Besitzer plötzlich Maulkorb tragen.

 

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.