Kolumnen
01/09/2021

Fabelhafte Welt: Die Yogamatte und warum 2021 super wird

Ein Jahr lang dauerte die Odysee einer Matte mit einem Bären drauf. Von Australia bis nach Austria.

von Vea Kaiser

Im Jahr 2019 verlor mein Mann eine Wette. Sein Einsatz: 15 Stunden Yoga mit mir. Er hatte allerdings eine Bedingung: „Ich will eine eigene Matte mit einem beweglichen Bären drauf!“ Denn Bären sind sowas wie seine inneren Tiere: Sie lieben Lachs, hassen Neuerungen und können den ganzen Winter hindurch schlafen.

Leider sind solche Matten sehr schwer erhältlich. Wochenlang durchsuchte ich die Weiten des Internets, bis ich im Jänner 2020 eine australische Firma fand, die diese nicht nur nachhaltig produziert, sondern weltweit verschickt. Ich bin mir des Widerspruchs durchaus bewusst. Dennoch bestellte ich freudig die Matte.

Im Feber kontaktierte mich die Anbieterin: Pandemiebedingt stünde die Produktion still. Im Frühling meldete sie sich abermals: Die Produktion liefe wieder, aber man könne nicht nach Österreich verschicken.

Im Sommer: Nun aber würde die Matte verschickt. Im Herbst stellte sich heraus, dass die Matte bei ihrer Zwischenlandung in Asien zurück nach Australien geschickt worden war, weil jemand gedacht hatte, der Absender hätte sich verschrieben und nicht Austria, sondern Australia gemeint. Entweder kannte da ein Weltbürger unsere riesige, bedeutungsvolle Schnitzelrepublik nicht oder jemand hielt es (berechtigterweise) für logischer, dass eine australische Yogamatte auch nach Australien sollte, nicht nach Austria.

Die Matte ging zurück, dann die Spedition bankrott. Im November schrieb mir die Mattendame, sie würde nun einen letzten Versuch unternehmen und die Matte mit der normalen Post von AUS nach AUT schicken. Ich ließ alle Hoffnung fahren. Doch dann wackelte ich vergangene Woche nichts ahnend zur Post, um eine Sendung abzuholen – und plötzlich überreichte mir der freundliche Herr von der Post kein vermutetes Bücher-Packerl, sondern die Yogamatte mit dem beweglichen Bären. Ich nehme das als Omen: 2021 wird super.

vea.kaiser@kurier.at

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.