Kolumnen
01/06/2022

Der Selbsttest 2020/22

Sind wir nicht alle Virologen? Wie viele neue Begriffe haben Sie seit Jänner 2020 unfreiwillig gelernt? Machen Sie den Selbsttest!

von Birgit Braunrath

Der Witz, Corona habe allein in Österreich binnen zwei Jahren neun Millionen Amateurvirologen hervorgebracht, ist nicht ganz falsch. Machen Sie doch den Virologen-Selbsttest. Begeben Sie sich zurück in die erste Jännerwoche 2020: Wie hätten Sie damals auf die folgenden Schlagzeilen aus der ersten Jännerwoche 2022 reagiert?

Mehr Omikron als Delta – Ist Griechisch jetzt die neue Amtssprache?

7-Tageinzidenz bei 375,3 – Und Mathe die neue Volksbelustigung?

Tiroler Skilehrern soll Boosterimpfung angeboten werden – Echt? Womit will man die boostern? Obstler, Rum, Vogelbeer?

370 Anträge nach Impfschadengesetz – Na kein Wunder, wenn man jetzt in den Skigebieten mit Schnaps geimpft wird.

Verzögerung bei Verdachtsfalltestung in Kärnten – Eh logisch, eine Verdachtsfalltestung in Kärnten muss ja ein Riesenaufwand sein. Ist nicht ganz Kärnten ein bissl verdächtig, von Hyposkandal bis GTI-Treffen?

2G-Kontrollen in Salzburg gestartet – 2G? Sind das noch schnellere Autos? Veranstalten die Salzburger jetzt ein 2GTI-Treffen?

Covid-Ausbruch in der Antarktis – Wer auch immer dieser Covid ist, sie werden ihn finden und festnehmen. Oder ist es einer dieser Vulkane, die seit dem Pleistozän inaktiv sind?

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.