Kolumnen

Der Bär lächelt

Corona ist vorbei, oder nicht? Und am Mars zeigt uns ein Bär die Zunge.

von Guido Tartarotti

02/01/2023, 04:07 PM

Wissen Sie noch, wie wir damals glaubten, das Ganze werde nur drei Wochen oder höchstens drei Monate dauern? Jetzt ist die Pandemie tatsächlich abgesagt, nach drei Jahren. Wobei: Covid bleibt, es werden auch weiterhin Menschen daran erkranken. Aber das an einen Hollywood-Film erinnernde Szenario ist vorbei.

Wir haben viel über uns gelernt. Viel  über Menschlichkeit und Zusammenhalt, aber auch viel über Sturheit und Bosheit. Wir haben gesehen, was wir sind: Menschen.

Unterdessen blickt vom Mars ein Bärengesicht auf uns herab, fotografiert von einer NASA-Sonde. Das Gesicht lächelt milde und ein bisschen mitleidig, und wenn man genau hinschaut, sieht es fast so aus, als zeige es uns die Zunge.

(Für alle, die ihr Heil in Verschwörungstheorien suchen: Das ist gar kein echtes Bärengesicht und also auch kein Hinweis auf die geheime Weltherrschaft der Teddybären, sondern eine geologische Formation.)

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.

Kommentare

Der Bär lächelt | kurier.atMotor.atKurier.atKurier.atFreizeit.atFilm.atImmmopartnersuchepartnersucheSpieleCreated by Icons Producer from the Noun Project profilkat