Kolumnen
03/28/2021

Dackderrigigigi!

Der am besten passende Kommentar zur Zeit stammt von der Amsel.

von Guido Tartarotti

Wie haben Sie den Sonntag verbracht? Haben Sie den Welttag des Klaviers gefeiert? Dieses wunderbare Instrument gerĂ€t in den falschen HĂ€nden ja leicht zum Folterwerkzeug, Eltern wissen, was gemeint ist. Die ersten beiden Töne von „FĂŒr Elise“ kann jeder, aber die wenigsten wissen, wie man von dort weiterkommt.

Haben Sie den 224. Geburtstag der Waschmaschine gefeiert? Auch die erzeugt an Sonntagen gerne GerÀusche, welche die Nachbarn quÀlen.

Oder haben Sie, apropos GerĂ€usche, den 35. Geburtstag von Lady Gaga begangen? Von ihr stammt ja die ultimative Textzeile zur Corona-Zeit: Ra-ra  a-a-a, rama ramama, gaga ulala. Klingt ein wenig wie eine Waschmaschine, die ihren Stoffwechsel beschreibt.

Im Idealfall haben Sie der Amsel zugehört, die jetzt wieder gerne singt, und zwar, wie Wikipedia weiß, „eingĂ€ngig und gefĂ€llig“. Nur nicht, wenn sie nervös ist. Dann ruft sie „Dackderrigigigi duck duck!“

Der vielleicht am besten passende Kommentar zur Zeit.

Jederzeit und ĂŒberall top-informiert

UneingeschrÀnkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.

Kommentare