Kolumnen
03/22/2020

Seid ihr alle da? (2)

Die Corona-Typologie - nach 14 Tagen.

von Guido Tartarotti

Vor zwei Wochen haben wir an dieser Stelle die Typologie der Corona-Betroffenen besprochen – vom Cowboy bis zum Humor-Verbieter. Jetzt gibt es neue Typen, die gerade Konjunktur haben:

Die Apokalypse-Geilen („die Erde befreit sich von uns Menschen, ich freu mich schon aufs Aussterben“). Die Blumenkinder („nach der Krise wird eine bessere Welt entstehen, und es gibt jeden Tag Freibier und öffentliche Erich-Fried-Lesungen“). Die Zukunftsforscher (die, die einmal behauptet haben, das Internet werde sich nicht durchsetzen, ebenso wie das Rad oder der aufrechte Gang).

Die Blockwarte (die jeden öffentlich denunzieren, der es wagt, das Haus zu verlassen). Die Obrigkeitshörigen (die den Verlust der gefährlichen Freiheit genießen).

Die Freiheitsliebenden (die ausgerechnet jetzt unbedingt mit dem Mountainbike auf die Rax fahren müssen, ohne Socken). Die Fresser („jetzt ist die Zeit ideal, um Bärlauch-Leberwurst-Marmelade einzukochen“.

(Wird fortgesetzt.)

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.