Genuss
02.11.2018

Süße Royals: Meghan und Harry als lebensgroße Torte

Das 130 Kilogramm schwere Backwerk besteht unter anderem aus 300 Eiern und 50 Kilogramm Zuckerguss.

Süßes Traumpaar: Eine lebensgroße Torte von Prinz Harry (34) und Meghan (37) wird demnächst auf einer Back-Messe in der englischen Stadt Birmingham zu sehen sein. Der fast 130 Kilogramm schwere Kuchen wird auf der "Cake International" ausgestellt.

Bäckerin Lara Mason brauchte mehr als 250 Stunden, 300 Eier und 50 Kilogramm Zuckerguss, um die Torte zu kreieren. Angeblich reicht die Leckerei für etwa 500 Personen.

Das Werk ist nicht Masons erster Royal-Kuchen: Vor drei Jahren fertigte sie für "Cake International" eine lebensgroße Torte von Prinz George an, dem inzwischen fünfjährigen Sohn von Prinz William und Kate.