freizeit | top5
23.06.2018

Top 5: Thai-Restaurants

Es ist heiß, es ist schwül, da will man nur eines: Thai-Küche. Obwohl die Österreicher diese exotische Küche eigentlich lieben, sind gute Thai-Lokale extrem selten. Das hier sind unsere heißen Favoriten:

1., ES GIBT REIS
Dieses junge Lokal sieht vielleicht nicht so aus wie man sich ein Thai-Lokal vorstellt. Aber David Zoklits kocht hier Thai- und Laos-Küche so gut und vielfältig, wie nirgendwo sonst in Wien. Und tolle Cocktails gibt’s auch!

Wien 8, Piaristengasse 15,
Tel: 01/890 55 87,
Di-Do 17-23, Fr, Sa 17-24,
www.facebook.com/esgibtreiswien

2., MAMAMON
Achtung: Das Mamamon hat nur einen Tisch, das Personal spricht nicht immer deutsch und neigt außerdem zur Eigenwilligkeit. Aber: Der Schanigarten ist genial und gekocht wird hier absolut echt und authentisch.

Wien 8, Albertg. 15,
Tel: 01/942 31 55,
Mo-Fr 11.30-22.30, Sa 12-22.30,
www.mamamonthaikitchen.com

3., MAMAMON
Achtung: Das Mamamon hat nur einen Tisch, das Personal spricht nicht immer deutsch und neigt außerdem zur Eigenwilligkeit. Aber: Der Schanigarten ist genial und gekocht wird hier absolut echt und authentisch.

Wien 8, Albertg. 15,
Tel: 01/942 31 55,
Mo-Fr 11.30-22.30, Sa 12-22.30,
www.mamamonthaikitchen.com

4., SCHÖNSCHARF
Das „Lokal“ des Musikers Hubert Mauracher ist absolut winzig, es gibt nur vier Gerichte, die sind aber dafür Extraklasse. Fallweise wird (gegen Vorreservierung) auch abends und ein ganzes Menü gekocht. Erlebnis!

Wien 1, Laurenzerberg 1,
Tel: 0660/709 20 13,
Mo-Mi 11.30-15, Do 11.30-19, Di, Do ab 20 (nur mit Reservierung),
www.schoenscharf.at

5., KAMALA
Und noch einmal ein kleiner Thai-Imbiss: Das Kamala war ursprünglich ein Lebensmittel-Geschäft, dann stellte man ein paar Tische auf. Gekocht werden hauptsächlich die Thai-Klassiker, das aber auf hohem Niveau.

Wien 2, Hollandstr. 7,
Tel: 01/212 44 61,
Mo-Fr 11-15, 18-21,
www.kamala-thaiimbiss.at

florian.holzer@kurier.at