© Wachau Gourmet Festival/Gregor Semrad

freizeit top5
03/31/2019

Top 5: Genussfestivals

Festspiele, bei denen es um gutes Essen, feine Weine und tolle Lebensmittel geht, liegen voll im Trend, vor allem im Frühling kennt der Genuss keine Grenzen. Hier ist am meisten los:

von Florian Holzer

1., WACHAU GOURMET-FESTIVAL
Das Wachau Gourmetfestival findet zum 12. Mal statt, war das erste in Österreich und zählt mittlerweile zu den Top-Events in Europa: 40 Veranstaltungen, die besten Weine, die tollsten Köche. Sensationell.

Wachau,
28.3.-11.4.2019,
www.wachau-gourmet-festival.at

2., FELIX
Das Wirtshaus-Festival am Traunsee ist noch recht jung, das Programm kann sich aber sehen lassen: Innovative & weltoffene Wirtshausküche, „russische Nächte“ in einem Pop-up-Villenrestaurant, 38 kultur-gastronomische Veranstaltungen.

Traunsee,
22.3.-14.4.2019,
www.wirtshausfestival.at

3., SEE.ESS.SPIELE
27 Veranstaltungen, darunter Koch-Gastspiele (Wini Brugger, Juan Amador) und lokale Größen, modernes Streetfood, Musik und Picknicks. Der Wörthersee ist heuer zum dritten Mal die Bühne für den Genuss.

Wörthersee,
26.4.-5.5.2019,
www.see-ess-spiele.com

4., GENUSSFESTSPIELE
„Genussgreißler“ Herwig Ertl ist schon ein Festival-Routinier, jedes Jahr lädt er die interessantesten Winzer, Olivenöl-Macher, Feinkost-Erzeuger und Genuss-Philosophen nach Kötschach-Mauthen. Absolut sehenswert.

Kötschach-Mauthen,
18.5.2019,
www.genussfestspiele.at

5., GENUSSFESTIVAL STADTPARK
Auch das Genussfestival im Wiener Stadtpark findet heuer zum 12. Mal statt, 190 heimische Top-Produzenten zeigen, was sie können. Eine gute Bestandsaufnahme der Leistungen des „Feinkostladens Österreich“.

Wien 3, Stadtpark,
10.-12.5.2019,
www.genuss-festival.at

florian.holzer@kurier.at

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.