freizeit
09/29/2014

PlusMinus

Bei „Alles Schinken“, Währinger Straße 141, Wien 18, kosten und kaufen wir ein paar sehr feine rohe und gekochte Schinken.Nebenbei entdecken wir Sonnentor-Tees. „Passens auf, der läuft bald ab“ warnt die Verkäuferin. „Der geht bei uns nicht so gut.“ Und trotzdem das Ablaufdatum den Produkten noch ein paar Wochen Lebenszeit zugesteht, macht sie uns auch noch einen günstigeren Preis dafür.

von Heidi Strobl

Alle reden von fleischlos, vegan, vegetarisch, und viele leben diese neue Haltung auch. Oder versuchen es zumindest. Seniorenausflug ins „Wirtshaus zum Raxkönig“, Nasswald. Schon im Bus hat man eine Speise auszuwählen: Schweinsschnitzel, gekochtes Rindfleisch, Schweinsbraten oder Truthahnschnitzel in Paprikarahm. Fleischloses? Fisch? Nein. Vor Ort findet sich dann aber sehr wohl eine gebratene Forelle auf der Karte. Ob man die haben könne? Nein.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.