© la route des bulles

freizeit Reise
11/20/2020

Gute Lage: Übernachten in Champagnerbläschen

Für 2021 hält die französische Region "Aube en Champagne" neue Angebote für Liebhaber des Königs der Weine bereit.

Eine ungewöhnliche Schlafgelegenheit  wird neuerdings in den Anbaugebieten des Champagners im französischen Departement Aube en Champagne angeboten: Das Unternehmen „La Route des Bulles“ (routedesbulles.fr) stellt Unterkünfte in Form von Champagnerbläschen zur Verfügung, in denen man mitten in den Weinreben wohl eine besonders prickelnde Nacht verbringt.

Nur Trauben, die in der Champagne wachsen, gekeltert und veredelt werden, dürfen sich Champagner nennen. Hauptstadt des Departements - südöstlich von Paris gelgen - ist die Stadt Troyes mit einer sehenswerten gotischen Kathedrale.

Ebenfalls neu: „L’empreinte des fées“ (lempreintedesfees.com) bietet  zum ersten Mal Champagner- und Trüffel-Tage bis zum 17. Januar 2021 an. Nach einer  Einführung suchen die Teilnehmer mitten im Wald von Clairvaux im Tal der Aube nach den kulinarisch wertvollen Pilzen.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.