© Youtube/Vogue

freizeit Mode & Beauty
09/18/2020

Irina Shayk: Das simple 10-Minuten-Make-up des russischen Topmodels

Für die US-Vogue verriet die 34-Jährige ein paar ihrer Beauty-Tricks.

Dass Russinnen ihre Beauty-Routine sehr ernst nehmen, ist allgemein bekannt. Dass diese auch sehr unkompliziert sein sein, zeigte das Topmodel Irina Shayk nun in einem Video für die US-Vogue.

Zweckentfremdung

Bevor es ans Make-up geht, trägt die 34-Jährige ölfreie Gesichtspflege und etwas Augencreme auf. Ihr Tipp für zum eigenen Hautton perfekt passende Foundation: Drei verschiedene Farbtöne miteinander mischen. Diese trägt sie nicht im ganzen Gesicht auf, sondern nur punktuell, wo benötigt. Anschließend folgt etwas Highlighter.

"Weniger ist mehr für mich. Ich mag es natürlich", sagt Shayk über ihre Make-up-Routine. Ihren Lidschatten trage sie am liebsten mit dem Finger anstatt mit einem Pinsel auf. Darüber trägt sie einen Hauch Highlighter auf. Puder trage sie nur in der T-Zone.

"Ich liebe Make-up. Aber man selbst sollte es tragen - nicht umgekehrt", so die Russin. Ihr Beauty-Tipp für einen schnellen Frischeeffekt: "Wenn ich Augenringe habe oder geschwollen bin, fahre ich mit einem Eiswürfel schnell über das ganze Gesicht."

Ihren Lippenstift trägt Shayk auch als Rouge und schwört bei Mascara auf nur eine Schicht, um einen besonders natürlichen Look zu kreieren.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.