© Twitter

freizeit Leben, Liebe & Sex
03/03/2021

Nach der Impfung: Dieser Freudentanz wird zum viralen Video

Dieser Kanadier zeigt seine Begeisterung für das Leben. Mehr als eine Million haben sein Video angesehen.

von Daniela Davidovits

Als der österreichische Infektiologe Christoph Wenisch im Dezember 2020 als einer der ersten Österreicher geimpft wurde, ging seine begeisterte Siegespose um die Welt: "Wir gewinnen gegen das Virus", schien sie zu sagen.

Inzwischen füllen sich die sozialen Medien mit glücklichen Fotos von Menschen beim Impfen. Erst waren es Bilder aus Israel, dann die österreichischen Gesundheitsmitarbeiter, jetzt sind die Pädagogen in Österreich dran.

Ein Video aus Kanada sorgt jetzt für Begeisterung und spricht vielen Menschen aus der Seele. Der kanadische Tänzer und Tanzlehrer Gurdeep Pandher zeigt darin, was er nach seiner ersten Impfung getan hat.

"Gestern Abend habe ich meinen Covid-19-Impfstoff erhalten. Dann ging ich zu einem zugefrorenen See, um vor Freude, Hoffnung und positiven Gefühlen 'Bhangra' darauf zu tanzen. Ich tue das für die Gesundheit und das Wohlbefinden aller in ganz Kanada und darüber hinaus weiter", schreibt er zu seinem Video.

Inzwischen haben mehr als eine Million Menschen das witzige Video angesehen und kommentiert, dass sie auch geimpft sind oder sich auf ihre Impfung freuen. Sein Optimusmus ist ansteckend - und das Corona-Virus hoffentlich bald nicht mehr.

 

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.