© Jackson Lee/GC Images

freizeit Leben, Liebe & Sex
02/24/2021

George Clooney darf seiner Tochter nicht die Haare schneiden

Der Schauspieler verrät, wer etwas dagegen hat.

George Clooney (59, "The Midnight Sky") schneidet in Corona-Zeiten seinem dreijährigen Sohn die Haare - während er vom Kopf seiner Tochter lieber die Finger lässt.

"Meine Frau würde mich umbringen, wenn ich das Haar meiner Tochter angreifen würde", sagte der Schauspieler dem US-Magazin "W".

Die Haare seines Sohnes trimme er wie auch seine eigenen mithilfe eines Haarschneidegeräts, berichtete Clooney. Die Möglichkeit eines Missgeschicks sehe er locker: "Wenn ich das Haar meines Sohnes verhunze, wächst der da heraus."

Der Hollywoodstar und die Juristin Amal Clooney sind seit 2014 verheiratet. 2017 kamen die Zwillinge Alexander und Ella zur Welt.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.