© HülsenfrüchtE, edition styria

Heidi Strobls Rezept der Woche
02/07/2014

Heidi Strobls Rezept der Woche

Jetzt haben die spätreifenden Orangensorten aus den Mittelmeerländern Hochsaison. Und so wird daraus ein locker-luftig, fruchtiges Dessert. Übrigens auch köstlich mit Tarocco- oder Moro-Blutorangen.

von Heidi Strobl

.

ZUTATEN

für 8 Personen

100 g geröstete Erdnüsse, gemahlen

Staubzucker

½ TL Vanille, gemahlen

80 g Haselnussgrieß (fein gemahlene, geröstete Haselnüsse)

4 Eiweiß

200 g Feinkristallzucker

300 ml Orangensaft

4 cl Grand MarnierMark von 1 Vanilleschote

4 Bio-Orangen

400 g Mascarpone

Aufwand: ** / Zubereitungszeit: 40 Minuten, plus Zeit zum Auskühlen / Preis: * / Kalorien: ca. 500 kcal/Person

Erdnüsse, 120 g Staubzucker, Vanillepulver und Haselnussgrieß vermengen.Eiweiße mit 100 g Feinkristallzucker zu steifem Schnee schlagen, diesen unter die Nussmasse heben und auf ein mit Staubzucker bestäubtes Backpapier streichen. Mit Staubzucker bestäuben, bei 200°C 20 Minuten leicht braun backen. Herausnehmen, auf ein Gitter stürzen, auskühlen lassen.1 EL Zucker in einer Pfanne erhitzen und schmelzen, mit Orangensaft und Grand Marnier ablöschen. Vanilleschote längs aufschneiden, Mark auskratzen, dazugeben. Leicht sämig einkochen lassen.Orangen heiß waschen und gut abtrocknen. Äußerste Schicht der Schalen fein abreiben, beiseite stellen. Weiße Schicht der Schalen großzügig wegschneiden, Orangenfilets mit einem kleinen, scharfen Messer herauslösen. Filets zur Orangen-Vanille-Masse geben.Mascarpone mit 80 g Feinkristallzucker und dem Schalenabrieb verrühren. Biskuit, Vanilleorangen und Mascarponecreme schichtweise in Gläser füllen.

Aus dem Buch „Hülsenfrüchte“, edition styria, 19,99 €

Mehr süße Rezepte finden Sie unter: www.kochzeit.at

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.