© Getty Images/iStockphoto/LeszekCzerwonka/iStockphoto

freizeit Essen & Trinken
05/24/2021

Rezept für eine perfekte Sauerteig-Pizza

Viel Zeit, viel Effekt: So macht Brot-Papst Lutz Geissler die perfekte Sauerteig-Pizza.

WEIZENSAUERTEIG

Weizenmehl 550 50 g
Anstellgut 50 g
Wasser 25 g (70 °C)

  • Alle Zutaten mischen und 3 Stunden bei ca. 28 °C reifen lassen.

DINKELSAUERTEIG

Dinkelvollkornmehl 50 g
Anstellgut 50 g
Wasser 50 g (60 °C)

  • Alle Zutaten mischen und 2 bis 2,5 Stunden bei 28 °C reifen lassen.

HAUPTTEIG

Weizensauerteig
Dinkelsauerteig
Weizenmehl 550 400 g
Wasser 275 g (30 °C)
Salz 10 g
Olivenöl 15 g

  1. Alle Zutaten 5 Minuten auf niedrigster Stufe und weitere 10 Minuten auf zweiter Stufe zu einem mittelfesten Teig kneten.
  2. Den Teig 90 Minuten bei 28 °C angaren lassen, dabei nach je 30 Minuten dehnen und falten.
  3. Für 16-20 Stunden bei 5-6 °C kühlen.
  4. Pizzen formen, belegen, möglichst heiß backen.

Weitere Infos und Tipps unter www.ploetzblog.de, Buch-Tipp: Brot backen in Perfektion mit Sauerteig, Lutz Geissler, Becker, Joest Volk Verlag

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.