© drubig-photo/Fotolia / drubig-photo/Fotolia

Einfache Sprache
01/14/2020

Wie man sich richtig schnäuzt

Erwachsene haben 2 bis 3 Mal Schnupfen im Jahr. Ein Arzt erklärt, wie man sich richtig schnäuzt.

von Inklusive Lehrredaktion

Link zum Original-KURIER-Artikel

Erwachsene haben 2 bis 3 Mal Schnupfen im Jahr.
Kinder haben sogar noch öfter Schnupfen.
Ein Arzt erklärt, wie man sich richtig schnäuzt.
Viele Menschen machen das Schnäuzen falsch.
Wenn man sich schnäuzt, sollte man es richtig machen.
Beim Schnäuzen sollte man immer ein Nasenloch zuhalten.
Man sollte ganz sanft und ohne Druck schnäuzen.
Hält man beide Nasenlöcher beim Schnäuzen zu,
kann das gefährlich sein.
Es kann dadurch zu einer Ohr-Entzündung kommen.
Beim Niesen sollte man nie die Nase zuhalten, sondern
in ein Taschentuch oder in den Ellenbogen niesen.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.