© Wiener Linien / Johannes Zinner

Einfache Sprache
06/28/2019

Teil-Sperre von der S45 ab dem 29. Juni

Ab dem 29. Juni fährt die Schnellbahn-Linie S45 nicht zwischen Hütteldorf und Ottakring.

von Inklusive Lehrredaktion

Link zum Original-KURIER-Artikel

Auf der Strecke von der Schnellbahn-Linie
S45 werden vom 29. Juni bis
zum 22. Juli einige Stationen saniert.
Bei einer Sanierung werden Orte
erneuert und umgebaut.
Die Schnellbahn-Linie wird daher
bei den Stationen Hütteldorf, Penzing
und Breitensee nicht anhalten.
Wer die S45 nutzen muss,

kann als Ersatz mit einem Bus fahren.
Der Bus wird zwischen Hütteldorf
und Ottakring fahren.
Der Bus fährt in diesem Zeitraum
zwischen 6 und 19 Uhr.

Weitere Infos findet man auf der Internet-Seite:
www.wienerlinien.at/neu4

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.