Einfache Sprache
18.06.2018

So gingen die ersten Spiele der WM aus

Am 14. Juni begann in Russland die Fußball-WM. Hier kommen die ersten Ergebnisse.

Link zum Original-KURIER-Artikel

Am 14. Juni hat die Fußball-WM in Russland begonnen.
Das sind die Ergebnisse der ersten Spiele:

Russland gewann das Eröffnungs-Spiel
gegen Saudi-Arabien mit 5:0.
Ägypten verlor gegen Uruguay mit 0:1.
Marokko verlor gegen Iran ebenfalls mit 0:1.
Portugal und Spanien trennten sich unentschieden mit 3:3.
Frankreich gewann gegen Australien mit 2:1.
Peru verlor gegen Dänemark mit 0:1.
Argentinien und Island trennten sich
unentschieden mit 1:1.
Kroatien gewann gegen Nigeria mit 2:0
und Costa Rica verlor gegen Serbien mit 0:1.
Brasilien und die Schweiz trennten sich
unentschieden mit 1:1.

Am 17. Juni verlor Deutschland gegen Mexiko mit 0:1.
Deutschland hat seit dem Jahr 1982
kein WM-Auftakt-Spiel mehr verloren.
Ein Auftakt-Spiel ist das erste Spiel von einer
Mannschaft in einem Turnier.