© APA/HANS PUNZ

Einfache Sprache
08/20/2019

Rudolf Hundstorfer ist tot

Der Politiker Rudolf Hundstorfer von der SPÖ ist mit 67 Jahren plötzlich gestorben.

von Inklusive Lehrredaktion

Link zum Original-KURIER-Artikel

Der Politiker Rudolf Hundstorfer ist auf
der kroatischen Insel Brač gestorben.
Er wurde 67 Jahre alt.

Im Jahr 2006 wurde Rudolf Hundstorfer Präsident
vom Österreichischen Gewerkschafts-Bund.
Der Österreichische Gewerkschafts-Bund
vertritt die Interessen aller Arbeitnehmer
gegenüber Arbeitgebern, Staat und Parteien.
Vom Jahr 2008 bis 2016 war er Sozial-Minister.
Ein Sozial-Minister ist unter anderem für die Bereiche
Sozial-Politik, Sozial-Versicherung und Pflege zuständig.
Außerdem war er der Präsident von der Volkshilfe Wien.
Die Volkshilfe Wien unterstützt Menschen in Wien,
die Hilfe brauchen.

Im Jahr 2016 nahm Rudolf Hundstorfer bei
der Wahl zum Bundespräsidenten teil,
verlor aber schon in der 1. Runde.