World Athletics Championships - Doha 2019

© REUTERS / ALEKSANDRA SZMGIEL

Einfache Sprache
10/04/2019

Leichtathletik-Weltmeisterschaft: Bronze-Medaille für Österreich

Verena Preiner hat die 2. Medaille für Österreich bei der Leichtathletik-Weltmeisterschaft gewonnen.

von Inklusive Lehrredaktion

Link zum Original-KURIER-Artikel

Die österreichische Sportlerin Verena Preiner gewann
eine Bronze-Medaille im Siebenkampf bei der
Leichtathletik-Weltmeisterschaft.
Die Leichtathletik ist ein Sport, bei deM die
Sportarten Laufen, Springen und Werfen
als Wettbewerb stattfinden.
Es ist die 2. Medaille für Österreich.
Zuvor hat Österreich noch nie 2 Medaillen bei einer
Leichtathletik-Weltmeisterschaft gewonnen.

Der Siebenkampf fand an 2 Tagen statt.
Der Siebenkampf ist eine Sportart,
an dem nur Frauen teilnehmen.
Im Siebenkampf gibt es Wettbewerbe in 7 Sportarten.
Am 1. Tag finden der 100 Meter Hürden-Lauf,
Hochsprung, Kugelstoßen und der 200 Meter-Lauf statt.
Am 2. Tag finden Weitsprung, Speerwurf und
der 800 Meter-Lauf statt.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.