Immer mehr Männer haben Spaß am Stricken.

© Getty Images/iStockphoto/izusek/iStockphoto

Einfache Sprache
10/14/2019

Immer mehr junge Menschen interessieren sich für das Stricken

Immer mehr Menschen begeistern sich für das Stricken. Das Stricken hat auch gesundheitliche Vorteile.

von Inklusive Lehrredaktion

Link zum Original-KURIER-Artikel

Die junge Frau Davina Choy berichtet
im Internet über das Stricken.
Sie strickt und stellt Videos davon ins Internet.
Immer mehr junge Menschen interessieren
sich für das Stricken.
Viele Menschen mögen das Stricken,
weil sie Spaß daran haben
etwas selber zu machen.
Die Besitzerin von einem Strick-Geschäft meint,
Anfänger sollten mit kleineren Strick-Projekten anfangen.
Sonst kann es nämlich passieren,
dass man schnell enttäuscht ist.
Sie meint, dass man zum Beispiel mit einem Schal,
Geschirrtüchern oder Einkaufs-Netzen anfangen kann.

Stricken hat viele Vorteile

Bei einer Untersuchung wurde festgestellt,
dass Stricken gegen Stress hilft.
Viele Menschen, die regelmäßig stricken,
fühlen sich weniger gestresst.
Das Stricken senkt den Puls und auch den Blutdruck.
Durch das  Stricken werden auch dauerhafte Schmerzen
und Schlaflosigkeit weniger.
Stricken ist auch gut für das Gedächtnis.
Durch das ständige Bewegen der Gelenke verhindert
das Stricken auch Gelenk-Erkrankungen.

Im Wiener Otto-Wagner-Spital wird Stricken
auch als Therapie eingesetzt.
Das Stricken soll den Menschen ermöglichen,
wieder selbständig zu werden.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.