Marlene Mühlbauer und Rassool Alselmi helfen Herrn M. aus der Seestadt beim Umstellen seiner Küchenkästen. 

© Kurier/Franz Gruber

Einfache Sprache
09/26/2019

Freiwillige unterstützen Menschen, die Hilfe brauchen

Menschen, die es im Haushalt schwer haben, können vom Josefbus der Caritas Hilfe bekommen.

von Inklusive Lehrredaktion

Link zum Original-KURIER-Artikel

Der „Josefbus“ ist ein Angebot der Caritas Wien.
Dort unterstützen freiwillige Helfer Menschen,
die Hilfe im Haushalt brauchen.
Die Helfer räumen Wohnungen auf oder verschieben Möbel.
Es kommen immer 2 Freiwillige, die dann
im Haushalt helfen.

Die Helfer unterstützen vor allem Menschen,
die keine Familie oder Freunde haben.
Auch Menschen mit einer körperlichen Behinderung
wird geholfen.
Es sind meist ältere und alleine lebende Menschen,
die Unterstützung brauchen.
Der Josefbus wurde im Jahr 2018 gegründet.
Seitdem haben die freiwilligen Helfer schon 300 Menschen
im Haushalt geholfen.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.